Metro-Chef Olaf Koch: „Technologie ohne Kundennähe ist wertlos“

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für Blockchain im Handel. Mit einem Blockchain-basierten Archiv machen wir uns von der konkreten Infrastruktur unabhängig, da wir den Archivspeicher sicher in die Cloud heben und die Speichergröße flexibel anpassen können – und das ohne die Hardware erweitern zu müssen. Wir schauen uns zudem weitere Szenarien an. Stichwort: Lebensmittelverschwendung. Das Startup Sensefinity aus unserem Accelerator hat einen Sensor entwickelt, der beispielsweise an einer Shrimps-Box angebracht werden kann. Er zeichnet die Position, Temperatur, Feuchtigkeit und den Luftdruck entlang der gesamten Lieferkette auf. Wenn die Temperatur sinkt, sendet der Sensor sofort einen Alarm aus und das System ermittelt daraufhin den genauen Standort der Box. Dabei setzt das Startup Blockchain ein, um ein unveränderbares und prüffähiges Protokoll erstellen zu können. 

 

https://ngin-food.com/artikel/olaf-koch-interview/